Skip to content

Ferien InternsivTraining – FIT in Deutsch

Das Fit in Deutsch Projekt dient zu Förderung der Sprachfähigkeit von neuzugewanderten Schüler*innen. Im Jahre 2018 hat das Schulministerium NRW das Projekt ins Leben gerufen, um neuzugewanderten Schüler*innen die Möglichkeit zu geben, die deutsche Sprache zu erlernen und Ihren Integrationsprozess zu erleichtern.

Drei mal im Jahr finden unsere FIT in Deutsch-Kurse statt: 

Jeweils in den Osterferien (8 Tage), Sommerferien (10 Tage) und Herbstferien (5 Tage).

Bei unseren FIT-Kursen werden Schüler:innen auf den Alltag in Deutschland vorbereitet, in dem sie bei dem Erlernen der deutschen Sprache gefördert werden. Die Kurse werden sehr interessant und spaßig, aber natürlich auch sehr produktiv gestaltet. Unser Ziel ist es, dass jede*r Schüler*in es nach dem Kurs leichter hat, im Alltag und in der Schule zurechtzukommen.

Jeder Kurs besteht aus mindestens 15 Schüler*innen und werden von zwei Sprachlernbegleiter*innen geleitet. Der Kurs richtet sich an geflüchtete Schüler*innen der Klassen 5- Abschlussklasse. Die Kurse dauern pro Tag 7 Stunden. Frühstück, Mittagessen und Aktivitäten sind in dem Kurs inklusiv.

Die Teilnahme am Kurs ist selbstverständlich kostenlos.

Kontaktformular

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.